Seiten

Schulsozialarbeit

Die Katholische Waisenhaus Stiftung unterhält in Emmerich eine Fachstelle für schulbezogene Sozialarbeit mit zur Zeit vier Fachkräften .

Schulbezogene Sozialarbeit …

  • ist eine präventive Form der Jugendhilfe, die mit der Schule unabhängig und neutral zusammenarbeitet
  • ist ein Angebot für Schüler und Eltern, die in individuellen Problemlagen und Konfliktsituationen pädagogische Hilfe und Unterstützung suchen
  • ist freiwillig und unterliegt der Schweigepflicht
  • ist ein Angebot für Lehrer bei sozialpädagogischen Fragen
  • unterstützt den Prozess der Inklusion
  • ist kostenlos, aber nicht umsonst

Aufgaben und Ziele:

  • Stärkung von Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein, Verantwortungsbewusstsein und Empathievermögen
  • Förderung von Toleranz, Gemeinschaftsgefühl und persönlichen Stärken
  • Erlernen von Selbstwirksamkeit, Konfliktlösungen und Kommunikationsfähigkeiten

Die Schulsozialarbeiterin Frau Vogl ist für unsere Schule zuständig.

Terminvereinbarung unter …

Tel.:        02822-5370953

Mobil:     …

Mail:        s.vogl@kath-waisenhaus.de

Frau Vogl möchte Kinder in ihrer Entwicklung unterstützen:

  • Sie berät Schüler und Eltern in der Schule bei verschiedenen Fragen, die zum Beispiel Familie, Schule oder Freundschaften betreffen.
  • Sie hilft bei Schulschwierigkeiten und Erziehungsfragen.
  • Sie gibt Hilfestellung bei Anträgen zum Bildungs- und Teilhabepaket.
  • Sie vermittelt weitere Hilfsangebote.
  • Sie führt Projekte in unseren Klassen und Kleingruppen durch (z.B. Mut tut gut, Marburger Konzentrationstraining, Verhaltenstraining …).
  • Sie leistet bei Bedarf Einzelfallberatung.
  • Sie bietet z.B. Streitschlichtung, Klassenrat, Mädchen- und Jungen AGs an.
  • Sie nimmt sich Zeit.
Terminkalender
  • Events are coming soon, stay tuned!